Der Lena Award von BPW Switzerland

Mit der Verleihung des LENA Award ehren BPW Switzerland aussergewöhnliche Frauen. Der Preis wurde 2007 in Zürich und 2010 in Genf verliehen.

Der LENA Award ist der Pionierin und Gründerin von BPW International, Lena Madesin Phillips, gewidmet, die den internationalen Verband 1930 in Genf ins Leben rief. Sie war es, die der « weiblichen Seite » der Geschichte neuen Elan gegeben und die Weichen für die Beteiligung der Frauen an Verantwortung und Entscheidungsfindung gestellt hat.

Am 30 April 2010 wurde in Genf der LENA Award verliehen. Die Preisträgerinnen mit den Glasskulpturen des Künstlerduos Baldwin/Guggisberg. Informationen über die Preisträgerinnen.

Die Gewinnerinnen: Jolanda Plüss, Paola Ghillani, Veronique Goy
Preisträgerinnen des Lena Award 2010 : (von links nach rechts) Jolanda Plüss, Eiholzer Gebäude Management AG; Paola Ghillani, Paola Ghillani and Friends; und Véronique Goy Veenhuys, Equal-Salary.