Zumstein Katrin

 

Vorname: Katrin
Name: Zumstein
Alter: 50
Beruf: Rechtsanwältin
Wohnort: Bützberg
BPW Club: Langenthal & Huttwil
Partei / Liste / Kanton: FDP Bern
Kandidatin für: Nationalrat

Haben Sie schon ein politisches Amt? Wenn ja, welches?
Grossrätin Kanton Bern
Präsidentin der Kantonalen Kommission Gesundheit und Soziales
Vize-Fraktionspräsidentin

 
Wie lautet Ihr Slogan? Selbst ist die Frau
 
Was zeichnet Sie aus? Offenheit und Toleranz, Ehrlichkeit und meine kräftige Gesundheit
 
Sie engagieren sich für Frauenthemen weil … ...mir eine gleichberechtigte Gesellschaft ein grosses Anliegen ist.
 
Sind Sie bereit, auch parteiübergreifende Koalitionen einzugehen um BPW-Postulate wie Lohngleichheit jetzt und Quoten für Verwaltungsräte durchzusetzen? Lohngleichheit ja, mit Quoten habe ich nach wie vor Mühe. Der Arbeitgeberverband hat einen Schritt in die richtige Richtung gemacht, indem er 400 Frauen auswählte, welche für ein VR Amt zur Verfügung stehen können.
 
Was waren bis anhin ihre grössten politischen Erfolge? Mit einem Vorstoss im Kantonsparlament konnte ich erreichen, dass für die Jahre 2010 und 2011 je eine Million für familienexterne Kinderbetreuung budgetiert worden sind.

Drei für die Spitalversorgung wichtige Motionen wurden mit grossem Mehr überwiesen und fanden im Spitalversorgungsgesetz Niederschlag.

Die Standesinitiative „Prostitution ist nicht sittenwidrig“ wurde vom Kantonsparlament an das Bundesparlament überwiesen, mit dem Auftrag entsprechende gesetzliche Bestimmungen zu erlassen. Entgegen den meisten anderen Standesinitiativen ist diese auf gutem Weg, das Ziel zu erreichen. Prostitution soll endlich zu einer normalen Tätigkeit werden unter der Voraussetzung, dass sie freiwillig ausgeübt wird.

 Das werden Sie als erstes tun, wenn Sie gewählt werden: Mich sehr freuen und dann an die Arbeit gehen, damit ich meine Visionen auf Bundesebene umsetzen kann.

 Sie sind BPW-Mitglied, weil ...  ...eine gute Vernetzung unter berufstätigen Frauen uns gesellschaftspolitisch weiterbringt.

 Deshalb soll ein BPW-Mitglied Sie wählen: Weil ich mich für eine liberale Gesellschaft und für die Anliegen der Frau einsetze.
Weitere Informationen: www.katrinzumstein.ch