Women on Boards

Ein hochklassiges und einmaliges Programm für Mitglieder und zukünftige Verwaltungsrätinnen: Das bietet der Verband von BPW Switzerland mit den Board Days und den Finanzkursen.
 
Mit der Forderung nach Frauenquoten in Verwaltungsräten haben sich BPW Switzerland klar positioniert: Wir wollen mehr Frauen in den höchsten Gremien der Wirtschaft. Doch damit nicht genug: Wir gehen einen Schritt weiter und bieten auch Weiterbildung und Erfahrungsaustausch an. Grund: Die Anforderungen an ein Verwaltungsratsmandat werden immer komplexer, die Tätigkeit wird mehr und mehr professionalisiert und die rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen erfordern ein immer grösseres Wissen. Um bestens darauf vorbereitet zu sein, findet jährlich ein Board Day statt, der einem spezifischen Thema gewidmet ist.
 
Seit 2013 bieten wir ausserdem eine praxisnahe Ausbildung an, die auf den Hauptaspekt eines VR-Mandates eingeht: Die Finanzen und deren Kontrolle. Es geht nicht nur darum, die vorgelegten Zahlen richtig zu lesen, sondern zu erkennen, wann und wie ein Verwaltungsrat im Rahmen seiner Verantwortung zu handeln hat. Als Aufsichtsorgan müssen die Verwaltungsräte und Verwaltungsrätinnen Risiken entdecken und allfällige Probleme aufspüren. Mit den Finanzkursen I, II und III offerieren wir drei Module zur Sicherstellung verantwortungsvoller finanzieller Unternehmensführung. Enthalten sind Themen wie Geschäftsmodell, Finanzberichte, Revisionsstellenbericht, Kennzahlensysteme (KPIs) sowie Analyse von Geschäftsberichten.
 
Finanzkurse
Die Finanzkurse werden seit 2013 angeboten und finden auch 2017 wieder statt:
  • 08.03.2017: Finanzkurs I
  • 26.04.2017: Finanzkurs II
  • 14.06.2017: Finanzkurs III
  • 16.08.2017: Finanzkurs IV
 
Board Days
2012 fand der erste Board Day statt. Seither wird dieser Tag jährlich durchgeführt. Hier die Themen der Board Days:

    ​6. BPW Board Day - Die Zukunft des Finanzplatzes (in französischer Sprache)
    Dienstag, 19. September 2017 in Genf

 
ReferentInnen
 
 
Pierre Maudet Staatsrat Kanton Genf
Anastasia Ailamaki Professorin für Computerwissenschaften an der ETH Lausanne und Kodirektorin der Plattform Human Brain
Agnès Bricard Autorin des Guide du Routard zur Unternehmensfinanzierung
Fabrice Leclerc Innovator und Business Angel

Am 3. Mai 2017 findet in Zürich eine Veranstaltung zum Thema "Frauen an Bord! Dialog auf der Brücke" statt.
 
  • 2016: Wenn die Krise den Verwaltungsrat trifft - Referenten
  • 2015: Focus on the development and implementation of successful strategies - Referenten
  • 2014: Compliance: A blessing or a curse for board members? - Referenten
  • 2013: The importance of assessing the risks of your board assignment - Referenten
  • 2012: Profile, delicate balance and role of a board member
 
Rückblick zum Anlass "Frauen an Bord! Funktionieren Quoten?", 27.04.2016 in Zürich