LENA-Kommission

BPW arbeiten aktiv an der raschen Aufstellung der LENA-Kommission, sodass die ersten Stipendien 2017 vergeben werden können.
 
Ziel der LENA-Kommission



 
Vergabe von Stipendien an verdienstvolle Frauen, die ins Berufsleben zurückkehren wollen oder die ihrer Karriere eine neue Richtung geben wollen. Die Vergabe erfolgt nach strenger Sichtung eines fundierten Dossiers.
 
Zeithorizont
 
Mindestens 2, idealerweise 4 Jahre
 
Zeitaufwand

 
2 Treffen jährlich. Weitere Absprachen via Skype oder mit anderen technischen Mitteln
 
Wie viele Personen sind notwendig?
 
4-5 Personen

 
Welche Kompetenzen sollten Sie mitbringen?

 
Sprachen: Französisch und Deutsch (mündliches und schriftliches Verstehen). Jedes Mitglied drückt sich in seiner bevorzugten Sprache aus.
 
Was haben Sie davon?

 
Arbeit in einem vielfältigen Team; Möglichkeit, Frauen wirklich zu helfen, die Hilfe benötigen; Sichtbarkeit; Glaubwürdigkeit 
 
Ihre Kontaktperson



 
Sabine E. Baerlocher
+41 79 632 82 33
sabine@active-relocation.com
lena@bpw.ch
 
Ist Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihren Steckbrief an Ihre Kontaktperson.