Task Force Equal Pay Day

Die in dieser Task Force mitwirkenden Frauen koordinieren und unterstützen die Clubs in der Durchführung des Equal Pay Days (EPD).
 
Ziele der Task Force





 
  1. Die Clubs sind motiviert, engagiert und in der Lage, eine öffentlichkeitswirksame Aktion zum EPD durchzuführen und haben jeweils eine Ansprechpartnerin dazu benannt.
  2. Die Task Force hat sich konstituiert und eine wirksame Projektorganisation etabliert.
  3. Die operative Durchführung des EPD 2017 und 2018 ist sichergestellt und koordiniert. 
Zeithorizont
 
Zwei Jahre
 
Zeitaufwand




 
Abhängig von den übernommenen Aufgaben: 1 x im Monat ein Skype-Meeting, persönliche Treffen max. 2 x im Jahr.
Besonders viel Arbeit fällt aufgabenabhängig an: Öffentlichkeitsarbeit z.B. Update Webseite insbesondere kurz vor und direkt nach dem EPD.
 
Wie viele Personen sind notwendig?
 
6-8 Personen

 
Welche Kompetenzen sollten Sie mitbringen?
 
Interesse für das Thema Lohngleichheit, zeitliche Ressourcen, Netzwerke, ggf. Erfahrung im Fundraising
 
Was haben Sie davon?




 
Spannende Kontakte knüpfen, Netzwerk erweitern, Erfahrung sammeln in Projektmanagement, Eventmanagement, Fundraising etc., Wissen erweitern zum Thema Lohngleichheit, Vergütungssysteme etc.
Freiwilligenarbeit kann bescheinigt werden.

 
Ihre Kontaktperson
 
Barbara T. Wyssbrod
b.wyssbrod@bluewin.ch​

Ist Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihren Steckbrief an Ihre Kontaktperson.