Brigitte Häberli, CVP / TG

"Konsequent und gradlinig"

Brigitte Häberli, CVP / TG

Kauffrau / Ständerätin

Brigitte Häberli, CVP / TG

Kandidiert für den Ständerat (bisher)
Bisherige politische Funktionen: Ständerätin seit 2011, Nationalrätin 2003-2011
Mitglied der Bildungskommission WBK, der Finanzkommission FK und der Verkehrskommission KVF des Ständerates

Politisiert hat mich eine Anfrage im Jahr 1996 für die Kandidatur als Gemeinderätin.

In meiner Partei bin ich, weil der CVP Werte wichtig sind.

Das sind die grössten politischen Herausforderungen der nächsten Jahre: AHV Revision 2021, Lohngleichheit, Verhältnis zur EU klären, Infrastrukturen Bahn/Strasse erhalten und ergänzen.

… und zu deren Lösung will ich folgendes beitragen: Ich werde mich im Parlament weiterhin für die Lohngleichheit einsetzen, weiter eine verantwortungsbewusste Finanzpolitik betreiben und mich auch zukünftig für einen hochstehenden Bildungsraum Schweiz stark machen, welcher insbesondere die Berufsbildung und die Weiterbildung fördert.

Lohngleichheit zwischen Frau und Mann und eine bessere Vertretung von Frauen in Führungsfunktionen möchte ich erreichen durch konsequentes Engagement im Parlament.

Wählen soll man mich, weil ich Kompetenz und Erfahrung mitbringe.

Einzigartig macht mich: Jeder Mensch ist einzigartig und etwas Besonderes. Ich kandidiere als einzige bisherige Ständerätin bei eidgenössischen Wahlen 2019.